Markt Metten Markt Metten

Stellenausschreibungen

Der Markt Metten such zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine/n Verwaltungs(fach)angestellte/n (w/m/d) für das Bau- und Liegenschatfsamt

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

Verwaltungsangelegenheiten des Bau- und Liegenschaftsamtes, im Straßen- und Wegerecht, der Führung der Liegenschaftsnachweise/Karten und Pläne, Mitwirkung bei der Systembetreuung der EDV-Anlage und bei Fragen des Datenschutzes und der Informationssicherheit, bei der Verwaltung der gemeindlichen Wohnungen, bei Angelegenheiten des Feuerbeschaues.

Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestelle/r (VFA-K), oder eine vergleichbare Ausbildung ist erforderlich. Die Vollzeitbeschäftigung umfasst 39 Wochenstunden (teilzeitfähig) und ist auf zwei Jahre befristet, längstens für die Zeit einer Elternzeitvertretung.

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Spezialkenntnisse) bis zum 20.12.2019 einzureichen bei:

Markt Metten

Krankenhausstraße 22

94526 Metten

oder

rathaus@markt-metten.de

Hier finden Sie die Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gemäß Art. 13 Abs.  1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als PDF-Datei:

Informationsblatt Datenschutz