Markt Metten Markt Metten

Bestattungswesen

Friedhof

Zusätzliche Informationen 

Das Friedhofsamt- Be­stat­tungs­we­sen - ist in Zu­sam­men­ar­beit mit den Be­stat­tungs­in­sti­tu­ten für die Or­ga­ni­sa­ti­on von Be­stat­tun­gen auf den Mettener Friedhöfen, Er­stel­len von Friedhofsgebührengescheiden, Ver­län­ge­run­gen der Grab­nut­zungs­rech­te und wei­te­ren Fried­hofs­ge­neh­mi­gun­gen (Grabdenkmäler), zu­stän­dig.

Grund­sätz­lich kön­nen nur Mettener Bürger und Per­so­nen, die ein Grab­nut­zungs­recht an ei­ner Grab­stät­te auf dem Mettener Friedhof be­sit­zen, in Metten bei­ge­setzt wer­den. Bürger des Ortsteiles Berg können auch auf dem Friedhof in Berg, jedoch nur als Urnenbestattungen, beigesetzt werden. Der Er­werb ei­nes Grab­nut­zungs­rechts ist nur bei Ein­tritt ei­nes Ster­be­fal­les mög­lich. Die Gräber und Urnennischen, werden der Reihe nach vergeben.

Weitere Angaben über die Friedhöfe und die Friedhofsgebühren können Sie der Friedhofssatzung und der Gebührensatzung für Friedhöfe entnehmen.

Sämtliche Änderungen der Grabnutzungen sind in schriftlicher Form des Marktes Metten mitzuteilen.

Besitzen Sie bereits ein Nutzungsrecht (Urne oder Grab) teilen Sie uns bitte einen Wohnsitzwechsel mit:

Satzungen

Ansprechpartner:

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Ursula Helmbrecht
Sachbearbeiterin
0991 99805-19 50 14 personal@markt-metten.de
Eva Piendl
Sachbearbeiterin
0991 99805-31 50 14 vermoegensverwaltung@markt-metten.de
Edeltraud Spranger
Sachbearbeiterin
0991 99805-14 50 14 kasse@mark-metten.de

Organisationseinheiten